Kontakt | AGRI FARM

   +43 2275 5566

 
 

Sie benötigen noch die eine oder andere Information zu den AGRI FARM Bodenbearbeitungsgeräten?

Wir sind gerne telefonisch für Sie da oder freuen uns auf Ihre elektronische Anfrage!
Selbstverständlich können Sie auch unsere Ausstellung am Standort Michelndorf besuchen, wo wir Sie gerne persönlich beraten.

 

AGRI FARM ­­ MASCHINENBAU GESMBH

Wiener Landstrasse 24
3452 Michelndorf
Österreich

   +43 2275 5566
   +43 2275 5251
   reiter@agrifarm-maschinen.com

 

Öffnungszeiten:

Montag – Freitag
7:00 – 12:00 Uhr und 12:30 – 17:30 Uhr

 

 

Ihre Ansprechpartner

 
 

Franz Reiter

Geschäftsführung

  +43 2275 5566
  +43 2275 5251
  f.reiter@agrifarm-maschinen.com

 
 

Bernhard Reiter

Verkauf

  +43 2275 5566
  +43 2275 5251
  b.reiter@agrifarm-maschinen.com

 
 

Maria Reiter

Einkauf

  +43 2275 5566
  +43 2275 5251
  m.reiter@agrifarm-maschinen.com

 
 

Eva Reiter

Marketing

  +43 2275 5566
  +43 2275 5251
  e.reiter@agrifarm-maschinen.com

 
 

Anfahrt

 

Kontaktformular




Broschüre bestellen









Häufig gestellte Fragen

Wir veranstalten regelmäßig eine Feldvorführung, wo unser gesamtes Maschinenprogramm im Einsatz gezeigt wird.
Auf Anfrage nennen wir Ihnen gerne Referenzadressen in Ihrer Umgebung, um das Gerät auch vor Ort sehen zu können.

Selbstverständlich können wir Sie auch vor Ort beraten. Bitte kontaktieren Sie uns um einen Termin zu vereinbaren.

Gerne können Sie Verschleißteile von uns beziehen, z.B. Frank-Qualitätsscharen.
Rufen Sie uns an oder schicken Sie eine Email mit Ihrer Bestellung.

Selbst für 40 Jahre alte Geräte können wir noch Ersatzteile liefern.

Die Zugfestigkeit von ST52 ist um ca. 40% höher: Stahl mit Güte ST37/S235 hat eine Zugfestigkeit Rm von 340-470 N/mm², Stahl mit Güte ST52/S355 hat die Zugfestigkeit Rm 490-630 N/mm².
Dieser Wert wird für die Festigkeitsberechnung verwendet.

Bitte schmieren Sie die Lager während der Zeit des Maschineneinsatzes 1x pro Tag  nur mäßig mit Fett, da zuviel Schmierstoff die Lagerdichtung wegdrücken würde und infolge dessen das Lager beschädigt wird.

Bitte setzen Sie sich mit uns in Verbindung, wir nennen Ihnen den zuständigen Vertriebspartner.

Gelegentlich können unterschiedliche Gegebenheiten am Feld eine spezielle Geräteeinstellung erfordern. Gerne beraten wir Sie telefonisch für die optimale Maschineneinstellung.