AGRI DISC

Die schweren AGRI DISC Kompaktscheibeneggen eignen sich hervorragend für das verstopfungsfreie Einmulchen von Ernterückständen wie Maisstroh, Sonnenblumenstengel, Getreidestroh, Gründüngung, Brachland und zum Einarbeiten von Festmist und Gülle. Durch das gleichmäßige Durchmischen des Bodens mit organischer Masse wird die Grundlage für die Humusbildung geschaffen.

 

Weiters werden AGRI DISC Kompaktscheibeneggen für den pfluglosen Umbruch des Bodens vor der Saatbeetbereitung verwendet. Durch die rollende Bearbeitung wird die Erde mit weniger Energie umgebrochen.

 

AGRI DISC Kompaktscheibeneggen sind bestens geeignet für eine intensive, schlagkräftige und kostengünstige Bodenbearbeitung – sehr lange Einsatzzeiten ohne Verschleißteilwechsel. Obwohl der Anschaffungspreis wesentlich höher ist als bei Grubber, ist der Einsatz bei größeren Flächen durch die eingesparte Zeit, durch weniger Verschleißteilekosten und durch wesentlich weniger Zugkraftbedarf günstiger.

 

Das hohe Eigengewicht der AGRI DISC Kompaktscheibenegge garantiert eine optimale Arbeitstiefe auch auf hartem, trockenem Boden.

 

Serie:

  • Hohes Eigengewicht – 1300 kg/m
  • Westeuropäische Qualitätsscheiben 610 mm
    aus Bohrstahl – verschleißfest und unempfindlich
  • Verschleißfeste Blattfederung 150x16 mm
  • Wartungsfreie Qualitätslagereinheiten
  • Zahnringpackerwalze 58 cm d
  • Hydraulische Deichsel
  • Hydraulisches Fahrwerk
  • Gefederte Randscheibe
  • Seitliche Stützräder (ab 4,5 m)
  • Kompletter Rahmen aus Stahl S355

Optional:

  • Schwerkrümelwalze 58 cm d
  • Striegelelemente (hinter der Walze)
  • Warntafeln mit Licht- und Blinkanlage

Technische Daten

Arbeitsbreite
[m]

Scheiben-
anzahl

Gewicht
[kg]

Leistung
[PS]

Bereifung

3.0

24

3400

110

480/45x17

3.5

28

4300

130

480/45x17

4.0

32

4900

150

480/45x17

4.5

36

5300

170

520/50x17

5.0

40

6600

190

520/50x17

5.4

44

7300

210

520/50x17

5.9

48

7900

230

520/50x17

© Webdesign Webagentur Weymayer GmbH