FRONTCRACKER

Bei zahlreichen Versuchen auf den verschiedensten Böden wurde der FRONTCRACKER von AGRI FARM als das perfekte Arbeitsgerät vor Kreiseleggen und Rotortillern entwickelt: Er zerkleinert, verfestigt und ebnet den Boden ein. So bringen Kreiseleggen und Zinkenrotoren wesentlich mehr Leistung auf dem gut vorbereiteten Boden. Der FRONTCRACKER besteht aus der vorderen Crackerwalze mit einzelnen, frei drehbaren Crackersternen, den zentral verstellbaren Federplanierelementen und den Krümelwalzen. Bei schwerem Boden wird die Crackerwalze auf Angriff gestellt.

 

Große, harte Schollen werden zerstochen. Durch das freie Drehen der einzelnen Sterne neigt diese Walze auch bei klebrigen Böden nicht zum Verstopfen. Die Federplanierelemente zerreiben weiter die Schollen und ebnen ein. Schließlich verfestigen die Walzen die Ackererde. Zurück bleibt ein gut zerkleinerter, eingeebneter und angewalzter Boden. Keine losen Schollen laufen mehr durch die Kreiseleggenzinken. Durch die höhere Fahrgeschwindigkeit kann die Flächenleistung wesentlich gesteigert werden. Auf leichtem Boden oder auf aufgefrorenem Boden im Frühjahr wird die Crackerwalze nur flach eingestellt. So lockert diese an der Oberfläche auf und bricht eventuell vorhandene Krusten. Die nachfolgenden Planierelemente ebnen das Feld ein. Und die mit dem Großteil des Gerätegewichtes belasteten Krümlerwalzen verfestigen den Boden. Auch hier bleibt ein zerkleinerter, einplanierter und gut verfestigter Acker zurück - die ideale Grundlage, damit Sie Ihr Feld mit der Kreiselegge schneller, kostengünstiger und mit weniger Verschleiß perfekt bearbeiten können. 

© Webdesign Webagentur Weymayer GmbH